3
 : 
13
FC Heimberg
:
FC Wyler 2. Mannschaft
14.04.18 - 20:15 Uhr
28'
62'
76'
6'
Alan
6'
Anayo
(Assist)
9'
Alan
9'
Santhosh
(Assist)
16'
Santhosh
16'
Anayo
(Assist)
21'
Anayo
21'
Santhosh
(Assist)
23'
Alan
23'
Anayo
(Assist)
60'
Santhosh
60'
Anayo
(Assist)
64'
Alan
64'
Santhosh
(Assist)
66'
Luca
66'
Santhosh
(Assist)
67'
Anayo
67'
Antonio
(Assist)
69'
Anthony
69'
Anayo
(Assist)
70'
Nicolo
71'
Alan
71'
Antonio
(Assist)
72'
Nicola
75'
Anthony
75'
Anayo
(Assist)
86'
Alan
86'
Anayo
(Assist)
Bericht

Selbstbewusst vom Testspiel im Trainingslager in Italien stiegen die Wyler-Jungs in der 2. Runde etwas verspätet in die Saison 2017/2018 ein. Zum Auftakt dominierten sie den überforderten Gegner nahezu nach Belieben und erzielten bereits vor der Pause 5 Treffer und somit einen komfortablen Vorsprung, den man in der Folge nicht verwaltete sondern weiter ausbaute.

Erste Halbzeit überzeugend
In der ersten Halbzeit dominierte die Gastmannschaft komplett und wurde im Laufe der ersten Hälfte zunehmend aggressiver und bissiger. In der frühen 6. Spielminute ein überragendes Zuspiel und der Treffer zum 0:1. Im selben Takt ging es danach weiter bis zum 0:5 ein Treffer folgte dem nächsten und einer schöner als der andere herausgespielt, dabei hatte unser Gegner kaum Zugriff aufs Spiel. Es wurde umgesetzt was im Trainingslager und in dessen Abschlussspiel den Anfang nahm, unser Passspiel war wirklich überzeugend. Nach rund 30 min. liessen wir uns auf einige unnötige Diskussionen ein, die uns kurzerhand aus dem Konzept und unserem Fahrplan brachten. Dies kontern wir Coaches jedoch in der Pause korrigieren und der Fokus lag nun neuerlich voll und ganz auf unserem Zusammenspiel.

Zweite Halbzeit überragend
Die zweite Hälfte gestaltete sich läuferisch und kämpferisch noch überzeugender als die ersten 45 Minuten und Heimberg war nicht im Stande zuzulegen. So kam was kommen musste wir setzten unseren Torreigen bis zum Schlusspfiff unbeirrt fort und verabschiedeten uns mit einem überragenden 3:13 Sieg aus Oberdiessbach.

Bemerkungen
Verletzung 70 Nicolo & 72 Nicola